Kairos Salon – „Die stille Revolution“ am 21.11.2019 um 17:30 Uhr bei Xeller Training

„DIE STILLE REVOLUTION“
Der Kinofilm zum Kulturwandel in der Arbeitswelt

„Wir wollen eine Arbeitswelt schaffen, in der jeder genau das tun kann, was ihm als Mensch wirklich wichtig ist.“ BODO JANSSEN

Die Arbeitswelt steht vor einem nachhaltigen Kulturwandel. Alte Denkmuster und Verhaltensweisen brechen immer mehr auf, junge Menschen sehnen sich nach mehr Menschlichkeit und Sinn in ihrem Arbeitsumfeld.
Wie gehen wir mit dieser Herausforderung um?
Wie gelingt der Wandel von der Ressourcenausnutzung hin zur Potentialentfaltung?
Worin liegt der Sinn unseres unternehmerischen Handelns und wo bleibt der Mensch dabei?
„Die Stille Revolution“ – der Kinofilm zum Kulturwandel in der Arbeitswelt von Regisseur Kristian Gründling nach einer Vision von Bodo Janssen gibt Antwort auf diese und weitere Fragen, hinterfragt, inspiriert und wühlt auf.

Nach der Filmvorführung gibt es eine Diskussionsrunde.

Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, bitten wir um Anmeldung unter
Tel.: 07392 / 9381390,
E-Mail: info@xeller-training.de

Ort: Seminarraum von Xeller-Training, Mittelstraße 25/1 in 88471 Laupheim

Termin: Mittwoch, 21.11.2019 17:30 Uhr – 20:00 Uhr

Kosten: 29,00 EUR/Person inkl. MwSt.

Ein kleiner Imbiss und Getränke sind im Preis inbegriffen.

 

Xeller Training, das Beratung-, Trainings- und Coaching-Unternehmen stellt die noch weitgehend unbekannte Wissenschaft der Kairologie und die sich daraus ergebenden Chancen für einen gesteigerten Unternehmenserfolg vor. Mit der Kairologie können verschiedene Strategieansätze zu einer ganzheitlichen, alle relevanten Ebenen des menschlichen Lebens berücksichtigenden Strategie verknüpft werden.

Bild: Pixabay